Stadtwappen zu Eger

Der Bund der Deutschen- Landschaft Egerland ist ein Dachverband der verbliebenen "Bürger deutscher Nationalität" in der Tschechischen Republik. Seit seiner Gründung 1991 ist er für die Belange der Deutschen Volksgruppe im Egerland und die Pflege der Egerländer Kultur in der Tschechischen Republik tätig.

Der BdD-LE ist gleichzeitig Mitglied der "Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien", was das größte Gremium der im Lande verbliebenen Deutschen ist.

Da die Angleichung sehr stark ist und wir weit vertreut leben, sind wir gerade dabei, unsere Identität auch mittels "reexportierter" Egerländer Kultur wieder zu finden.

Der Bund der Deutschen hat seinen Sitz in Eger ( Cheb), im Begegnungszentrum Balthasar-Neumann-Haus auf dem Marktplatz (nám. Krále Jiřího z Poděbrad 36) und leistet seine Arbeit im Sinne der Völkerverständigung, insbesonders zwischen den Bürgern der Tschechischen Republik und jenen der Bundesrepublik Deutschland.


Unsere Anschrift:
Bund der Deutschen - Landschaft Egerland

nám. Krále Jiřího z Poděbrad 36, CZ - 350 02 Cheb 
Tel.: 00420 354 422 992
 e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vorstand:
Alois Rott

Postanschrift: Balthasar-Neumann- Gesellschaft,
nám. Krále Jiřího z Poděbrad 36, CZ- 350 02 Cheb/Eger




SPENDEN erbeten auf:

CZK

Raiffeisenbank im Stiftland Cheb
Konto-Nr. 41206910/ BLZ: 8030


EUR

Konto Nr. 810071415
BLZ: 780 500 00
IBAN: DE56 7805 0000 0810 0714 15 
bei der Sparkasse Hochfranken in D – Marktredwitz

Joomla SEF URLs by Artio