Am 2. April wurde in unserem BGZ ein Geschenk über...06 Apr 2022 08:40

Mitglieder aller Gruppen vom Bund der Deutschen – Landschaft Egerland, reagierten in kurzer Zeit auf die Situation mit den Flüchtlingen aus der Ukraine und organisierten eine Spendenaktion unter den Mitgliedern, die mehr als 10.000 CZK überstieg.

Anschließend hat sich unser Vorsitzender Alois Franz Rott mit dem stellvertretenden Bürgermeister von Cheb/Eger, Herrn Jiří Černý, der für diese Agenda verantwortlich ist, zusammengetan und uns mitgeteilt, was für eine finanzielle Sammlung für [ ... ]

BERICHTEWeiterlesen…
Besuch vom Egerer Landtag e.V.06 Apr 2022 08:38

Am Freitag den 24.3.2022 besuchte uns in unseren BGZ eine Abordnung des Egerer Landtags. Anwesend vom Egerer Landtag waren: der Vorsitzende Dr. Wolf-Dieter Hamperl, Elmar Heimerl, Gottfried Georg, Helmuth Reich, Ursula Schüller, Wilhelm Rubick und Brunhilde Rubick. Für den Bund der Deutschen waren Anwesend: Alois Franz Rott, Georg Pötzl und Ernst Franke. Wir informierten sie über unsere Arbeit.

BERICHTEWeiterlesen…
Besuch beim Bürgermeister der Stadt Fleissen06 Apr 2022 08:33

Der Vorsitzende unseres Vereins, Alois Franz Rott, hat kürzlich den Bürgermeister von Fleissen Herrn Peter Schaller angesprochen, der uns im BGZ in Eger besuchte. Es fand gerade die Sitzung unseres Vorstandes statt, also hatten unsere Mitglieder die Gelegenheit, einen netten Besuch aus Fleissen zu begrüßen. Dem Bürgermeister wurde eine Zusammenarbeit mit unserem Verein angeboten, die er gerne annahm. Es ist offensichtlich, dass er es ernst meinte und kürzlich unseren Vorsitzenden kontaktierte [ ... ]

BERICHTEWeiterlesen…
Ausstellung Burgen und Schlösser im Egerland05 Jan 2022 14:13

In unserem Begegnungszentrum Eger können Sie ab 2. Januar bis 30. Mai 2022 eine Ausstellung „Burgen und Schlösser im Egerland“ sehen. Die erste Besuchergruppe, angeführt von der Besitzerin Marie Löwová, war eine Gruppe von Angestellten des Hotels Diana aus Franzensbad, die anschließend zusammen über die Ausstellung und Fotografien diskutierten. Sie interessierten sich auch für den Bund der Deutschen – Landschaft Egerland und die Balthasar-Neumann-Gesellschaft und ihre Aktivitäten für [ ... ]

BERICHTEWeiterlesen…
Other Articles

Am 18.6.2018 besuchte eine Gruppe von 50 Egerländer unsere Stadt Eger. Die Gruppe begleitete der CSU Abgeordnete des Bayrischen Landtages für den Stimmkreis Roth, Herr Volker Bauer und Landesobmann der SL, Herr Steffen Hörtler. Nach der Ankunft gab es einen Empfang bei dem Bürgermeister der Stadt Eger, Herr Zdenek Hrkal im Festsaal des Rathauses. Nach dem Grußwort an die Teilnehmer, informierte er Sie über die Arbeit der Stadt Eger und die Beziehungen zu den Nachbarorten in Bayern und die gemeinsamen grenzüberreichenden Projekte. Dan nahm sich das Wort auch der Abgeordneter des Bayrischen Landtages, Herr Volker Bauer und überwies einen Gruß vom bayrischen Ministerpräsidenten. In seinem Vortrag lobte er die gute Zusammenarbeit des Freistaates Bayern und der Tschechischen Republik und bot der Stadt Eger eine Zusammenarbeit an. Der Herr Bürgermeister Hrkal nahm es dankend an und bat hauptsächlich um eine Unterstützung bei Projekten für die Schulen in Eger und in Bayern. Herr Bauer fand es als eine gute Idee und er vermittelt die bitte an den Bayrischen Kultusminister. Danach hatten die Teilnehmer die Gelegenheit den Herrn Bürgermeister Hrkal Fragen über Themen zu stellen, die Sie interessierten. Das wurde auch von den Anwesenden genutzt. Am ende übergaben sich der Herr Bürgermeister und Herr Bauer Geschenke und verabschiedeten sich mit einigen letzten Worten. Der Herr Bauer bedankte sich dann nochmals für den freundlichen Empfang im Rathaus. Zuletzt gab es noch ein gemeinsames Foto und alle anwesenden unterschrieben sich dann unter den Eintrag vom Herrn Bauer in die Stadtchronik. Nach dem Empfang wurde noch ein Gemeinsames Foto mit dem Herrn Bürgermeister Hrkal vor dem Egerer Stöckl gemacht. Nach einer kurzen Führung durch den Marktplatz ging es weiter nach Marienbad.

Joomla SEF URLs by Artio